Thema: 3er / 4er allg. Türverkleidung abbauen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2002, 17:54     #12
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
@Nitrous Driver
Mit nem Airbag in der Tür habe ich leider keine Erfahrung, und würde deshalb auf nen Spezialisten verweisen wenn Du mich fragst.
Erstens ist ein Airbag teuer und wenn er Dir um die Ohren fliegt, dann ist naja...
Zweitens wenn Du ausversehen an dem Airbag etwas beschädigst, und er kommt mal während Du auf der Autobahn bist kurz raus um Hallo zu sagen, dann ist das auch net wirklich gut!

@all
Ich hatte mich, bevor ich die Verkleidung abgeschraubt, oder besser gesagt abgerissen habe, mit den kleinen Clips bei meinem Händler eingedeckt. Sicher ist sicher.
Auf jedenfall mit Torx die nötigen Schräubchen abschrauben, die Zusatzverkleidungen abziehen, und dann am besten zu zweit mit viel Kraft und viel Schwung aber auch nicht zu grob die Türverkleidung abnehmen. Dann aber auf jedenfall auf die Kabel für den Lautsprecher und die Spiegelverstellung achten!
Beim draufsetzten der Türverkleidung am besten an ein paar Stellen ein wenig gegen hauen!
Noch Fragen?
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten