Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.04.2006, 13:12     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Globaler Erfolg: BMW 3er ist „World Car of the Year“.

München/New York. Die BMW 3er Reihe ist zum „World Car of the Year“ gewählt worden. Beim Wettbewerb um die bedeutendste weltumspannende Automobil-Auszeichnung setzte sich die fünfte Generation des erfolgreichsten Modells seiner Klasse eindrucksvoll gegen 26 Konkurrenten durch. Beim „World Car of the Year Award“ bewertet eine aus 46 internationalen Fachjournalisten bestehende Jury die wichtigsten Modellneuheiten des Jahres nach 20 Kriterien, darunter Design, Fahrleistung, Handling, Komfort und Funktionalität. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der New York International Auto Show vergeben.

Kein anderer Hersteller konnte die Fachjury beim „World Car of the Year Award“ 2006 so nachhaltig beeindrucken wie BMW. Zusätzlich zum Sieg in der Gesamtwertung sicherte sich der BMW 3er einen Platz unter den besten drei Wettbewerbern in der Sonderkategorie „World Car Design of the Year“. Diese Auszeichnungen und der große Verkaufserfolg zeigen, dass die BMW 3er Reihe auch in ihrer fünften Generation die Maßstäbe für Design und Fahrvergnügen setzt. Darüber hinaus platzierte sich der BMW M5 unter den drei bestplatzierten Fahrzeugen in der Wertung „World Performance Car“ 2006.

Das hervorragende Abschneiden beim „World Car of the Year Award“ 2006 ist ein eindrucksvoller Beleg dafür, wie sehr es der Marke BMW gelingt, mit ihren Produkten auf allen Kontinenten für Faszination und Freude am Fahren zu sorgen. Die Qualitäten, die Fahrzeuge der Marke BMW auszeichnen, finden höchste Anerkennung bei Automobilexperten und bei den Kunden in aller Welt. Vor allem der globale Verkaufserfolg der BMW 3er Reihe zeigt, dass ein von Fahrdynamik, Effizienz, Komfort und herausragender Innovationskraft geprägtes Modell genau die richtigen Eigenschaften besitzt, um im weltweiten Wettbewerb eine führende Rolle zu spielen.

Nach dem Modellwechsel im Frühjahr 2005 wurden bis zum Jahresende allein von der neuen BMW 3er Limousine rund 230 000 Einheiten weltweit abgesetzt. Auch der im Herbst 2005 präsentierte neue BMW 3er Touring entwickelte sich vom Start weg zu einem Verkaufserfolg. Im ersten Quartal 2006 konnten weltweit 122 691 Einheiten der BMW 3er Reihe verkauft werden – ein Plus von 54,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Im Wettbewerb um den Titel „World Performance Car“ konnte sich der BMW M5 in New York trotz auf einen der drei vorderen Ränge platzieren. Die Hochleistungs-Limousine beeindruckte die Jury mit ihrem einzigartigen Charakter. Ihr High-Performance Zehnzylinder-Triebwerk mit seiner Leistung von 373 kW/507 PS ermöglicht Fahrleistungen, die zuvor nur reinrassigen Supersportwagen vorbehalten waren. Der BMW M5 verbindet dieses herausragende Potenzial mit dem Komfort und der uneingeschränkten Funktionalität einer Business-Limousine und bietet so die Möglichkeit, außergewöhnliche Freude am Fahren auch im Alltagsverkehr zu genießen.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten