Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2006, 11:49     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW Niederlassung München eröffnet das weltweit größte BMW Motorrad Zentrum

5,6 Millionen Euro Investitionen

München. Rechtzeitig zum Saisonstart 2006 eröffnet die BMW Niederlassung München ihr neues Motorrad Zentrum am Frankfurter Ring 29, in direkter Nachbarschaft zum Hauptbetrieb.

Das in dieser Art bisher einmalige und weltweit größte BMW Motorrad Zentrum
der BMW Group wird sich nach rund einjähriger Umbauzeit und Investitionen von
5,6 Millionen Euro auf einer Gesamtfläche von 9.000 qm dem Kunden präsentieren.

Die Räume des ehemaligen Betriebes "Halmburger & Höflich" wurden komplett umgestaltet und bieten jetzt auf einer Ausstellungsfläche von über 3.000 qm den Kunden die gesamte Erlebniswelt von BMW Motorrad. Leiter des BMW Motorrad Zentrums ist Felix Herrnberger, der auch bislang schon das Motorradgeschäft der BMW Niederlassung München verantwortete. Insgesamt werden in dem Betrieb 79 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Im neuen BMW Motorrad Zentrum kann das komplette Modellprogramm von BMW Motorrad in den verschiedenen Farb- und Ausstattungsvarianten besichtigt werden. Auch ein umfangreiches Angebot an gebrauchten Motorrädern findet der Kunde. Durchschnittlich werden hier ständig über 200 Motorräder auf Lager sein. Ein weiterer Schwerpunkt ist der großzügige Shop- und Boutique-Bereich im Obergeschoss, der in einem hellen und freundlichen Ambiente eine große Auswahl bietet. Das kompetente Fachpersonal berät nicht nur in allen Fragen rund um die aktuelle Fahrerausstattungs-Kollektion, sondern zeigt auch original Ersatzteile und Zubehör in größter Auswahl.

Auch der Servicebereich ist auf dem modernsten Stand der Technik. Er umfasst 25 Mechaniker-Arbeitsplätze mit Abgasabsaugung und speziellen Einrichtungen zur Diagnose einschließlich einer elektronischen Rahmenvermessungsanlage. Ein eigenes BMW Motorrad Servicemobil und die Möglichkeit zur Wintereinlagerung ergänzen das weltweit einmalige Angebot für eine perfekte Kundenbetreuung.

Wolfgang Armbrecht, Leiter der BMW Niederlassung München: "Wir freuen uns sehr und sind stolz, das neue Kompetenzzentrum in Sachen BMW Motorrad eröffnen zu können. Wir laden alle Interessenten zur großen Eröffnungsfeier an diesem Samstag, 25. März, von 9 bis 16 Uhr ein. Über unsere große Auswahl an neuen und gebrauchten Motorrädern hinaus bieten wir unter anderem auch eine rasante Modenschau mit den neuesten Fahrerausstattungen."

Das neue BMW Motorrad Zentrum hat ab dem 25. März 2006 Montag bis Freitag von 08:00h bis 18:30h (samstags 09:00h bis 14:00h) geöffnet. Service: Montag bis Freitag von 07:00h bis 18:30h.
Mit Zitat antworten