Thema: Montoya
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.04.2002, 13:18     #56
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Wenn Ferrari nicht die Kohle gehabt hätte, Schumacher zu holen, dann wäre der auch nicht dahingegangen.
Ist zwar schön, als Super-Auto-Entwickler berühmt zu sein, aber ich denke mal, ohne die Millionen macht das auch keinen Spaß.

Von daher hinkt der Vergleich.
Schließlich ist SChumi damals 96 auch nicht zu Minardi gegangen, sondern zu einem potentiellen Weltmeisterteam.

Und Montoya hätte auch Pech haben können mit BMW, schließlich ist sein Vertrag schon vor Jahren gemacht worden und die Williams-Leute wollten ihn 2000 noch nicht haben, da sollte er erstmal in USA üben!!!!1
Wäre er bei BAR-Honda gewesen, so wie z.B. Ricardo Zonta, dann hätte er auch erstmal entwickeln müssen. Und das gelingt auch M. Schumacher nicht, wenn nicht genügend Geld vorhanden ist!

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten