Thema: 3er / 4er allg. Anschlüsse am kleinen BC
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.04.2002, 18:55     #25
Grizu   Grizu ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-49152 Bad Essen
Beiträge: 166

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Megane GT
Da klingt so, als ob Du kein Zündplus an dem BC/Multiuhr hast. Hier hast Du mal die komplette Pinbelegung des Steckers (in den Ecken müssten kleine Nummern stehen, sonst auch der Multiuhr). Kannst Du ja mal bei abgezogener Multiuhr nachmessen. Der Fehler müsste bei Pin 14 liegen. Wenn Du den Zündschlüssel auf Stufe 1 oder weiter auf Zündung stellst, muß hier Saft (+) sein, wird bei Dir aber nicht so sein.
Die Pinbelegung passt nicht bei dem großen BC mit zwei Stecken!

- vor die nicht lebenswichtigen Nummern setz ich mal ein *

PINBELEGUNG X1070

*1 ist Check von den Bremsen sein Masse
*2 ist Check von den Bremsen sein Fuse 46 plus
*3 Check Kontroll (leer lassen)
*4 Check Kontroll (leer lassen)
*5 Check Kontroll (leer lassen)
*6 Checkcontrollampe im Combi
*7 frei
*8 Freilassen oder schwarz/grünes Kabel Fahrerseite (müsste ohne laufen)
*9 Zündung (Stufe 2, nicht bei 1) vom Pin 23 X16 geholt am Combi ist bei CC leer

10 Gong
11 Gong
12 Temperaturfühler
*13 Leitung vom Instrumentenkombi X17 Pin2 Tacho
14 Zündung (Stufe 1 und 2)
*15 Leitung vom Instrumentenkombi X17 Pin24 Tacho
16 Beleuchtung
17 Masse
18 Dauerplus


Nun sollte das Teil laufen oder es ist kaputti
Mit Zitat antworten