Thema: 3er / 4er allg. Einstellung der Xenons..
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.04.2002, 17:09     #2
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Beim A4 hattest du warscheinlich Halogen-Scheinwerfer. Bei diesen würde man auch bei BMW die Leuchtweite regulieren können.

Bei Xenonlich wird das aber automatisch gemacht, da es der Gesetzgeber glaub ich auch so vorsieht.

Wenn dein Wagen z.B. hinten schwer beladen ist geht er logischerweise vorne etwas hoch. Das würde heissen dass die Scheinwerfer höher bzw. weiter leuchten würden und würde den Gegenverkehr behindern. Da das bei Xenon aufgrund der höheren Lichtausbeute ohnehin schon die richtige Leuchtweite als Blenden empfunden wird kann man sich vorstellen wenn sie mal zu hoch leuchten würden
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten