Thema: 3er / 4er allg. Unterschiedlicher verbrauch E 36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2002, 10:11     #41
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Ja, ich denke auch, daß bei gesitteter Fahrweise und normaler Fahrstrecke ein Verbrauch von 10-12l problemlos erreicht werden sollte.
Alles was drüber oder drunter liegt sind Extremwerte und stark von der gefahrenen Strecke und dem persönlichen Fahrstil abhängig. Selbst 8l erfordern meiner Meinung nach schon eine sehr defensive Fahrweise.
Man schwimmt im Verkehr mit, aber einen Pokal für den Schnellsten gibt´s bestimmt nicht...

Um aber mal auf den Ursprung zurückzukommen.
Ich halte es für eine gewagte These, daß ein 4-Zylinder weniger verbraucht als ein Sechser, nur weil er 2 Zylinder weniger hat.
Massen wollen bewegt werden und dafür brauch ich Leistung.
Die bekomme ich über die Drehzahl und häufig notwendiges Hochdrehen bei schwächeren Motoren bedingt höheren Verbrauch.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (09.04.2002 um 10:20 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten