Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2006, 09:23     #1
1er_bert   1er_bert ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Hildesheim
Beiträge: 2

HI-DD
BC (Durchnittsverbrauch) kalibrierbar?

Hallo Fangemeinde

Ich habe etwas Probleme mit dem zu hohen Verbrauch meines 1er's. Der BC zeigt mit sehr oft (zu oft) einen Durchschnittsverbrauch von 9 bis 9,5 Litern an. Gestern nach dem Tanken, hab ich einfach mal gerechnet. Ergebnis: 8,4 Liter. Jetzt die Frage. Ist der BC eigentlich kalibriebar? Kann man einen Korekturfaktor für die Ermittlung der Durchschnittsverbrauchs eingeben oder muss ich da zum Freundlichen? Beim 3'er gabs doch da so Geheimmenü's?
Wäre schön, wenn sich jemand mal sachkundig äussern könnte

Ciao Bert
Mit Zitat antworten