Thema: 3er / 4er allg. Airbagfehler - Sitzbelegungserkennung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2002, 17:49     #7
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von CG-79
ich kann dir zwar bei keiner deiner Fragen helfen aber ein paar Postings weiter hab ich das selbe Prob beschrieben. Ist laut BMW bei mir die Sensormatte Beifahrersitz.

Aber 300,- €

jetzt hoffe ich blos das Teil kostet für den E36 um einiges weniger, sonst bleibt der Beifahrer vorerst ohne Luftsack.
Finde ich schon traurig, daß BMW das Problem auch bei der neuen Baureihe nicht in den Griff bekommt.
Meine "Matte" wurde schon einmal ausgetauscht (ca. 330€) und seit etwa einem halben Jahr leuchtet die Lampe wieder. Allerdings funktioniert der Beifahrer-Airbag weiterhin, auch wenn immer wieder das Gegenteil behauptet wird.
Die Sitzbelegungserkennung dient nur dazu, die Unfallkosten geringer zu halten, wenn man alleine unterweg ist! Bei defekter Sensormatte löst der Beifahrerairbag also immer aus!

Ich bin aber immer noch auf der Suche nach einer einfachen Lösung ohne viel Bastelei, um die Lampe auszubekommen. Mehr dazu hier
__________________

Mit Zitat antworten