Thema: 1er E87 u.a. Scheibenwaschanlage eingefroren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2005, 20:37     #1
chilomonas   chilomonas ist offline
Newbie
  Benutzerbild von chilomonas

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: D-04318 Leipzig
Beiträge: 1

Aktuelles Fahrzeug:
118d
Scheibenwaschanlage eingefroren

Hallo erst 'mal,

bin neu hier und möchte euch von meinem Problem mit meinem 118d berichten.
War vor kurzem im Winter-Urlaub und auf der Rückfahrt (mieses Wetter, -5°C) ist mitten auf der Autobahn die Scheibenwaschanlage ausgefallen!
Ca. 350km vorher hat sie problemlos funktioniert. Dann habe ich an der Tankstelle Frostschutzmittel (-10°C) nachgefüllt und kurz darauf wars das.
hab das auto zur Werkstadt gebracht.
Antwort von BMW: alles eingefroren, immer nur Frostschutzmittel bis -30°C benutzen, da die Scheibenwaschanlage (Pumpen) außen direkt unterm Kotflügel sitzen.

Wer hat sich denn das ausgedacht, Scheibenwaschanlage ohne Motorwärme zu nutzen?

Hatte jemand schon mal ähnliche Probleme?
Mit Zitat antworten