Thema: 3er / 4er allg. BMW-Kundenbetreunung bzgl 320d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2002, 16:22     #13
jonnycashV   jonnycashV ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 209

Aktuelles Fahrzeug:
320d 03/2000
An Bavarian!

Hi!

was würdest du denn machen an meiner Stelle...320d bestellt, der Händler faselt was von 6-6.5Liter (habs nicht schriftlich)...und die Fahrer erzählen die realen Verbräuche von bis zu 8l.
Soll ich den deswegen abbestellen?
Mir geht es jetzt nicht um 0.5L Diesel mehr oder weniger, sondern eher ums Prinzip. Ich dachte der BWM braucht das gleiche wie ein Passat oder sowas von VW, da nimm ich liber den BMW.
Nur braucht der VW tatsächlich ~6l.
Sind unter 6L wirklich Utopie? Was denken die sich dann bei solchen Aüsserungen?

Gruss
Mit Zitat antworten