Thema: 1er E87 u.a. Probefahrt 130i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2005, 01:33     #42
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Dieselfan
Was hat die Maximalleistung mit dem Verbrauch bei Teillast zu tun??
Ziemlich viel. Du wirst mit einem Fahrzeug das die doppelte Leistung eines anderen hat nicht den gleichen Bezinverbrauch im Teillastbetrieb erreichen.
Zitat:
Als ich mit dem 130i anständig, so weit es eben ging , im Landstrassenverkehr mitgeschwommen bin, kam ich mit ach und krach auf 9,8 Liter laut BC. Die selbe Strecke mit gleicher Geschwindigkeit mit einem E46 328i fahr ich Dir locker mit einem Liter weniger im Schnitt. Mit meinem 330d darf ich gar nicht vergleichen, denn da komme ich auf 3.5 Liter weniger.
Es stimmt was Du schreibst, aber stell Dir vor, mit meinem Astra mit 100 PS schwimme ich auf der Landstrasse mit 6,5l mit. Dir ist schon klar, daß der 130i 265PS hat? Das sind 73 mehr als der 328i Hätte mich übrigens gewundert, wenn das Dieselargument gar nicht gekommen wäre Können wir es nicht mal in diesem Thread lassen Äpfel mit Birnen zu vergleichen?
Zitat:
Nicht´s destotrotz werde ich vor meiner Entscheidung nochmals eine ausgiebige Probefahrt mit dem 130er machen und den Verbrauch bei Spass-Fahrt und Alltagsgondeln ermitteln.
Wenn Du beim 130i die Entscheidung hauptsächlich vom Spritverbrauch abhängig machst, ist es wohl das falsche Auto,wie übrigens jedes Auto in dieser Leistungsklasse - außer einem Diesel

Just my 2 cents.

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten