Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2005, 20:19     #3
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Zitat:
Original geschrieben von zonenschein
wieso sollte das ein deffekt sein. ich hab bei mir zwar noch nicht mitgezählt, aber es ist ähnlich.
bei einer solch kleinen scheibe sind 3 sekunden weiß gott ja auch genug.
außerdem sieh es mal so: im grunde ist es vorne das selbe prinzip - wenn du da lang den hebel ziehst spritzt er, hört auf und wischt und spritzt dann nochmal, sprich auch intervallmäßig.

gruß
Mir kommt das sehr kurz vor. Die Scheibe wird def. nicht sauber. Ich habe es beim 1er noch nicht getestet -wenn ich beim 6er die Scheibe vorne reinige, dann sprüht das solange, bis ich den Hebel wieder löse. So kenne ich das auch von vielen anderen Fahrzeugen.

Gehen wir lieber mal von 2 Sek. aus....
Mit Zitat antworten