Thema: 3er / 4er allg. 325i oder 330d?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2002, 23:47     #11
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Hi,

wir haben uns letztes Jahr im Mai den 330d bestellt!
Zur Auswahl standen der 325i und der 330d als Limo und Schaltgetriebe.
Zuerst hatten wir den Diesel für ein Wochenende. Der war schon der Hammer! Geht wie Sau! Der Verbrauch liegt bei 7,6-8,2 l bei zügiger Fahrt und die Beschleunigung... einfach super. Über das Geräuschniveu können wir auch nicht klagen. Lediglich im Stand ist ein leichtes nageln zu hören. Aber kein Vergleich mit nem Audi. Beim Fahren hört man vom Diesel nix. Die Höchstgeschwindigkeit war für uns nicht entscheidend. Auf der Autobahn ist 180-200 ne angenehme Geschwindigkeit...vor allem mit den ganzen Schleichern auf der linken Spur und den LKWs.
Beim Verbrauch muß man ja auch bedenken, daß zwischen Diesel und Super plus ca. 0,25-0,30 € liegen. Je nach persönlicher Schadensfreiheitsklasse und Jahreskilometerleistung rechnet sich das bei jedem anders. Der Diesel hat dafür einen höheren Wiederverkaufswert.
Wir fahren ca. 25 tkm im Jahr und da hat sich der Diesel schon lange gelohnt...von dem Fahrspaß mal ganz abgesehen.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten