Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2002, 19:52     #2
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
also,erstmal schreibst du azev an und laesst dir bescheinigen was fuer reifengroessen vom felgenhersteller fuer diese felge freigegeben sind.danach schreibst du alle reifenhersteller an ob du auf der 10x17 et... den reifen xy fahren darfst.du brauchst letzten endes die freigabe vom reifenhersteller(als vorlage fuer den tuev).duerfte kein thema sein,die werden sich schon drum kuemmern,wollen ja ihre reifen verkaufen

gruss sascha
__________________
ex flammis orior
Mit Zitat antworten