Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2002, 11:54     #1
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
E46 Platz zwischen Radkästen-hinten -unterschiedlich groß,ist das normal?

Moin,

hab gestern meine Sternspeiche 43 montiert bekommen (225`er 16 Zoll) danach wollte ich dann zuhause noch schön den Dreck aus den Falz der Radkästen rausspülen, dabei mußte ich feststellen, daß ich mit dem Gardena-Schlauchkopf auf der einen Seite locker und ohne Probleme in den Radkasten komme aber auf der anderen Seite -Beifahrerseite- mit dem gleichen Schlauchkopf nicht mehr zwischen Radkasten und Reifen durchpasse, ein Nachmessen hat ergeben, daß die Beifahrerseite knapp 1 cm -hinten!!- tiefer liegt als die Beifahrerseite.

Ist das normal?
Habe Serienfahrwerk und erst 6.500km runter. Ist das ein mißglücktes Werkstuning der BMW Group ?

gruß
bigolli

Edit: Federn sehen optisch oK aus, haben keinen Bruch, Stoßdämpfer haben auch kein Leck
Mit Zitat antworten