Thema: 1er E87 u.a. 130i bekommt Konkurrenz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.2005, 10:51     #417
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Naja, der GT2 fuhr in der "sport auto" die Nordschleife schon ohne Sportreifen in 7 min 46 s, der CSL mit Sportreifen in 7 min 50 s. Was allgemein für Turbos gilt, trifft auf den Porsche Turbo eigentlich auch nicht in dem Maß zu, weil der Motor dank Variocam eine sehr homogene Leistungsentfaltung bietet, die Drehmomentkurve bildet ein Plateau wie bei einem ausgefeilten Sauger.

Dass extra hohe Kurvengeschwindigkeiten und Bremsverzögerungen besonders viel Spaß machen, kann ich auch nicht sagen. Natürlich macht es Spaß, schnell um Kurven zu fahren, aber was doch eher Spaß macht, ist das Verhalten des Autos im Grenzbereich. Ob der bei 107 oder 110 km/h liegt, ist vom Fahrgefül her eher uninteressant, was man spürt sind Lenkreaktionen und Balance, oder nicht?

In der "CAR" war übrigens mal ein netter Bericht darüber wie ein Redakteur im GT2 auf der Nordschleife bei Walter Röhrl mitgefahren ist. Röhrl erzählte, dass er in der Entwicklungsphase im Linksbogen Antoniusbuche bei 300 km/h Übersteuern bekommen hat. Danach wurden angeblich die Hinterreifen von 295 auf 305 mm verbreitert...

Gruß
Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten