Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2005, 12:58     #33
Franto0015   Franto0015 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: A-2325 Himberg/Wien
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d
Abschliessend hier noch ein paar Bemerkungen:
Vorige Woche: Bei +9° mit Scheibenwischerbetätigung wird der Spiegel fast unmerklich warm. Das Glas ist klar, das war es allerdings auch schon vor dem Starten :-)
Heute morgen: Es hat +11° und es ist nebelig. Am Spiegelglas ist Tau. Starten, Scheibenwischer an, nix passiert am Spiegel. Handauflegen: keine Erwärmung spürbar.
Voriges Jahr ist mir nie aufgefallen, dass ich mit den Spiegeln durch Tau oder Eis nix gesehen hätte. Subjektiv habe ich das Gefühl, dass sich die Spiegelheizung gegenüber dem Vorjahr halt anders verhält.
Aber, was soll's. Mein freundlicher Serviceberater hat mir erklärt, dass alles in Ordnung ist. Jetzt mit Thermometermessungen, Protokollierung und so weiter anzufangen, ist mir zu blöd.
Nimmste einfach Wisch und Weg, hat mich damals im Käfer auch nicht gestört :-)
Mit Zitat antworten