Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2002, 21:24     #14
DKHamburg   DKHamburg ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 191

Aktuelles Fahrzeug:
Ferrari

HH
----> Ich denke mal so wie es Simon beschrieben hat.... klingt auch logisch.. mein Cousin hatte den Stecker wohl gelöst gehabt.....

Zitat:
Evtl. hat er beim Basteln (um besser an die Teile zu kommen) den Stecker des Beifarerairbags gelöst. Dieser müsste orange oder gelb gewesen sein)
Das mit dem Beifahresitz kann nicht sein..... nichts daran gemacht am Wochenende.... nur hinterm Handschufach... also was dazugelernt... :

Immer Batterie abklemmen....bevor man irgendwelche Stecker herausnimmt.. (vor allem Airbagsteckern), ansonsten kostet das immer 24,01 €uro für´s zurückstellen/Fehlspeicher löschen bei BMW.... echt zum KOTZEN..... aber man lernt aus Fehlern...

Ich bin aber trotzdem total happy... dachte gestern Abend noch wir hätten den Beifahrerairbag irgendwie kaputt gemacht... ich hatte schon an 3 stelligen Bereich gedacht für die Reparatur .... ( Wäre ne teure Alarmanlage gewesen + 3 Tage Einbauzeit)

und mein Cousin hatte schon ein total schlechtes Gewissen gehabt .. hehe

....Ende gut....alles gut....
Mit Zitat antworten