Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2002, 16:25     #2
Dreidreissiger   Dreidreissiger ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.155

Aktuelles Fahrzeug:
vorhanden
Der Kontrast und die Helligkeit von der Armaturenbrettbeleuchtung wird über eine Fotozelle gesteuert: schräg über den Lichtschalter ist ungefähr ein 1mm großes Fenster, hinter dem die Zelle sitzt. Wenn´s finster wird (dazu reicht schon ein Straßentunnel oder eine breite Unterführung), dann wird´s auch im Armaturenbrett finster, weil bei Dunkelheit ein geringerer Kontrast bzw. eine geringere Helligkeit genügt.
Du kannst es testen, wenn Du Armaturenbretthelligkeit voll aufdrehst und dann den Sensor mit dem Finger abdeckst: es dauert ne Sekunde und dann wird´s finster.
Ciao
Klaus
Mit Zitat antworten