Thema: 3er / 4er allg. Kosten für Radlagerwechsel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.03.2002, 13:54     #2
cooljoe823   cooljoe823 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30855 Langenhagen
Beiträge: 109

Aktuelles Fahrzeug:
320i Coupe
Hi Spike
Na dann schau mal auf meinen Thread "Radlagerwechsel HA,wie",dort wurde mir von einer Rep. auf eigene Faust abgeraten!Hab mich dann auch nochmal in verschiedenen Werkstätten und KFZ-Mech´s schlau gemacht,ohne entsprechendes Werkzeug "Ausdrücker,Abziehwerkzeug und Hydraulikpresse u.s.w." nix zu machen und von der Garantie,falls doch was kaputt geht ganz zu schweigen
Hör dich mal bei den freien Werkstätten in deiner Nähe um (nicht ATU ),vielleicht findest du sogar eine die auf Bimmer spezialisiert ist!Bei mir hab ich so kleine Werkstatt gefunden wo man noch vom 50 jährigen Meister mit Handschlag begrüßt wird,gefiel mir echt gut der Kerl und machte,soweit ich das beurteilen kann nen kompetenten Eindruck!
Hab mich bestimmt 15min. mit ihm über mein Prob unterhalten und zum Schluß hat er mir nen "wichtig " Festpreis gemacht mit dem kommentar "Falls was nicht losgeht und er länger braucht oder etwas kaputt geht,wäre das halt sein persönliches Prob. und wird mir nicht in Rechnung gestellt! ,so solls sein!!!
Und jetzt der Preis: 110 EURO
__________________
So long
MfG
Jörg

!!!Wer später bremst,ist länger schnell!!!
Mit Zitat antworten