Thema: 1er E87 u.a. 118d M-Paket oder 318ti behalten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2005, 21:56     #1
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
118d M-Paket oder 318ti behalten

Hi Leute,

der Leasing Vertrag von meinem 318ti läuft in einigen Monaten aus und ich mache mir langsam Gedanken...

Ich habe mir eben einen 118d konfiguriert, welcher von der Ausstattung jedoch nicht gleichwertig mit meinem aktuellen Compact ist (118d kein Navi, Schiebedach...).

118d M-Paket: 32.660,-€

- Saphirschwarz
- Sportsitze Stoff Sensatec Flashpoint

- Advantage + Comfort + M-Paket

- DPF (notwendig? Steuerliche Förderung gibt es noch keine oder?... aber ein gerades Rohr )
- Sonnenschutzverglasung
- Grünkeil
- Radio Prof
- HiFi Lautsprecher
- Xenon
- Sitzheizung
- Klimaaut.
- 18'' Doppelspeiche 208 M

In meinem aktuellen Leasing Vertrag war die Versicherungsrate integriert (59,-€ unabhängig von der SF-Klasse). Diese Konstellation gibt es leider nicht mehr. Wie sieht die Versicherungseinstufung beim 118d aus? Ich stehe also vor der Entscheidung ob ich meinen Compact übernehme oder einen 118d bestelle.

Bei Sixt würde mich der Wagen bei 20% Anzahlung (6.500,-€), 54 Monate, und 20tkm p.a. 244,-€ mtl. kosten... wie hoch ist die Versicherung beim 118d und 100% Versicherungseinstufung?

Was würdet Ihr tun?


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002

Geändert von ***BMW-FrEaK*** (09.09.2005 um 22:15 Uhr)
Mit Zitat antworten