Thema: 3er / 4er allg. Chromgriffleiste am Koferraumdeckel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2002, 11:11     #3
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Moin comtec!

Zu Meergrünmetallic kannst Du ohne weiteres Chrom nehmen (insoweit stimme ich Bavarian *mal wieder* zu) - ich bin mir nur nicht sicher, ob die Chromleiste mit dem Rest des Autos harmonieren würde, denn bei Deinem 316i sind wahrscheinlich auch die Türgriffe, die Dachleiste und der Lufteinlass auf der Motorhaube (sog. Exterieurumfänge) sowie die Fensterumrandungen in schwarz bzw. unlackiert.

Die Chromleiste würde ich IMHO nur nehmen, wenn mein Auto in Sechszylinder-Optik daherkäme (d. h. in Wagenfarbe lackierte Exterieurumfänge sowie verchromte Fensterumrandungen).

An Deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob Du zunächst nur zur "kleinen Lösung" greifst und die o. g. Exterieurumfänge lackieren lässt - das wertet die Optik ungemein auf! Später kannst Du dann ja immer noch darüber nachdenken, ob Du noch die verchromten Fensterumrandungen (darüber wurde/wird hier diskutiert) und die verchromte Heckdeckelleiste dazunimmst - aber das ist nur ein Vorschlag. Mal sehen, wie die anderen darüber denken.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten