Thema: 3er / 4er allg. Piezzo und Blinkermodul E 46...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2002, 21:34     #11
dneudeck   dneudeck ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Köln
Beiträge: 262

Aktuelles Fahrzeug:
3 1 8 T I
Die von Euch erwähnte Innenraumsirene ist die übliche Sirene mit ~112 Schalldruck und ist NICHT geeignet den US- Chirptone wiederzugeben! Der Ton wird bei dieser Sirene NICHT moduliert, sondern sie kriegt (z.B. von einer Alarmanlage) zwei Mal kurz Strom und macht dann NICHT den US Tone.

Das Chirpen wird meines Wissens von dem Modul in Verbindung mit einer richtige Sirene (einer Alarmanlage) erzeugt. D.h. egal was man an das Alarmmodul anhängt, kommen beim Abschließen zwei Signale und beim Abschließen ein Signal (Diese Einstellung kann man evt. je nach Alarmanlage verändern!).

Die Sirene macht dann den Rest:
D.h. konkret die der Alarmanlage beigelegte Sirene macht genau den Chirp der innerhalb dieser kurzen Stromstöße möglich ist. Ein Kollge hat z.B. eine Clifford Sirene bei einer anderen Alarmanlage eingebaut und der Chirptone hörte sich ANDERS an.


Mein Vorschlag wäre, sich direkt eine vernünftige Alarmanlage zuzulegen...

Grüße,

Dennis
Mit Zitat antworten