Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2002, 06:12     #8
Pidel   Pidel ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-49584 Fürstenau
Beiträge: 618
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

Fahr ihn mal wirklich 50-100km Autobahn. Dann dürften sich diese Rückstände erledigt haben. Sonst helfen im extremem Kurzstreckenbetrieb nur wesentlich verkürzte Ölwechselintervalle - man muß bedenken das durch die Kaltstartanreicherung Benzin und durch die Verbrennungsprodukte des Benzin (Kohlendioxid und Wasser) Wasser ins Öl geraten, die erst bei den höheren Temperaturen auf längeren Strecken rückstandsfrei verdunsten. Durch die Verdünnung schmiert das Öl auch nicht optimal, so sollte man zur Therapie des Problems nicht gleich voll auf´s Gas gehen, sondern erst mal 20-30 km mit höchstens Richtgeschwindigkeit fahren...

Alles andere würde teuer

Munter bleiben: Jan Henning
ich werds mal ausprobieren

danke für für die info.....
Mit Zitat antworten