Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2002, 23:24     #3
Andy   Andy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-82140 Olching
Beiträge: 731

Aktuelles Fahrzeug:
E82 135i 360PS

FFB
Zitat:
Original geschrieben von Mox
Die Reifendimension ist 225/45 ZR17 vorne und 245/40 ZR17 hinten. Wahrscheinlich brauche ich vorne noch einen Lenkwinkelanschlag.
Nun meine Fragen:
1. Muss ich dann eine Achsvermessung machen lassen?
2. Die Größen sind ja von BMW freigegeben. Aber wer trägt mir das ein? (weil im Fahrzeugschein stehen die ja nicht drin)
3. Und was kostet mich das dann?

ähhhhmmmmmmm netter scherz, also die größen sind von BMW für den M freigegeben ohne arbeiten du hast aber keinen M und mit NUR einen Lenkwinkelanschlag kommst du keine 50 meter weil dann deine Reifen aufgerissen werden. BMW Gibt diese Auflagen: Karosserie Nacharbeiten, Heckschürze anpassen, Lenkwinkel
Hast du ein M Fahrwerk ??
ich hab für hinten 245\35 ZR17 auf jeder Seite 2 cm ziehen müssen, Börteln sowieso und selbst dann machte der Tüv viele Probleme.
was für ne Felgengröße und ET müßte man halt wissen aber 245 hinten wirste ohne alles nicht reinbekommen.
Eintragen kannste überall, da wost du die felgen montieen laßt, Tüv, Dekra usw. Eintragung kostet ca. 50 Euro
Mit Zitat antworten