Thema: 1er E87 u.a. 130i bekommt Konkurrenz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2005, 00:49     #29
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Allerdings sehe ich nicht die R3x Golf als Problem, sondern die tatsache dass es immer noch keinen richtigen GTI, GTC, OPC Gegner von BMW gibt. Ein 130i kostet mit etwas Ausstattung und dem Sportpaket an die 40.000EUR, die genannten Konkurenten sind dann rund 10.000EUR günstiger. Klar kann man die nicht mit dem 130i vergleichen, aber wenn ich das Geld für den 130i nicht habe (und das wird vielen hier so gehen) und mir einen 120i kaufen sehe ich gegen GTI und Co kein Land mehr.
Deine Argumentation mag ja richtig sein, aber den 130i machen doch nicht nur die Fahrleistungen aus!! Wenn's nur darum geht kaufe ich mir einen günstigen alten Golf oder sonstwas und möbele diesen mit einem Kompressor und diversen anderen Goodies auf, dann versäge ich unter Umständen sogar einen M3
BMW hat den 130i nie als Golf-Gegner in Renner geschickt, die kleineren Motorisierungen genausowenig. Welche Gofgegner bieten denn Audi und DC in der Klasse um 250-270 PS? Audi den 3.2l im A3, der genau so viel kostet wie der 1er und bei DC kommt dem das Sportcoupe 350 am nächsten, für 34.500 €

Ist doch ganz einfach: Wenn ich die Leistung will und kann mir keinen 130i leisten, dann kaufe ich eben etwas "günstigeres" mit ähnlicher Leistung. Oder ich fahre einen 120i, freue mich darüber einen BMW zu fahren und lasse díe anderen vorbeiziehen Oder einen 120d, lasse ihn auf knapp 200PS chippen...Auch wenn ein 125i kommt, das wäre wohl so ca. die Leistung um einem neuen GTI (solange nicht gechipt) deutlich Paroli bieten zu können wird der preislich auch nicht wirklich auf GTI-Niveau liegen.

Gruß
neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten