Thema: 3er / 4er allg. 18"Felgen auf E36???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2002, 11:55     #7
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
wenn dass mal nicht nett ist, die Gebrüder Cabrio haben sich zusammen angemeldet hier im Forum keine Anst hier beißt keiner da kann man auch alleine kommen.

@Pinklec
18 Zöller wie gesagt kein Problem und IMHO das Non plus für E 36

Das mit den BMW Felgen würde ich lassen ausser du hast dich echt so in ein BMW Design verliebt. Sind alle zu teuer und optisch meist auch vom Zweithersteller zu bekommen.
Desweiteren haben die Originalfelgen viel zu hohe Querschnitte aufgezogen dann hast du ja wieder Ballonreifen.

A&P bietet z.B. Federn für vorne mit Tüv an, liegen so bei guten 100 Euro soweit ich dass noch weis. Glücklich wirst du damit aber nicht, denn wenn du es ein bisschen enger haben willst zwischen Radlauf und Reifen muss schon genug härte da sein um das ganze noch Fahr bzw. Tüvtauglich zu machen.

In diesem Sinne hohl dir lieber ein Komplettfahrwerk dass ist das einzig wahre für schöne Tieferlegung.
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten