Thema: 3er / 4er allg. Was für ein Öl soll ich nehmen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2002, 22:55     #9
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hehe,

Auch wenn´s gehen würde, bei BMW wäre es mir dann doch zu peinlich, obwohl es mir nach wie vor das liebste ist, mein Zeug selber mitzubringen.
Bei meinen früheren Autos habe ich immer alles in einer guten und vertrauenswürdigen Meisterwerkstatt vom Innhaber persönlich machen lassen. Da bin ich vor einer Inspektion oder Reparatur schnell zum Fachhandel gefahren, und habe mir meine gewünschten Teile selber besorgt und dann in den Kofferraum gelegt. Da weiß ich was ich habe und bekomme auch den normalen Fachhandelspreis, ohne das noch extra was draufgeschlagen wird. So wird das Castrol Öl bei BMW mit Sicherheit etwas? teurer sein als im normalen Fach- oder gar Großhandel.
Da aber mein jetziges Servcie-Heft ausschließlich von BMW geführt wurde, möchte ich das auch weiterhin so machen, und muß wohl solche Dinge in kauf nehmen.
Mich würde es aber mal interessieren wie das die anderen Leute hier im Forum so handhaben.

Gruß.
Mit Zitat antworten