Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2002, 22:44     #5
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.352

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zwei Anmerkungen:
BMW verkauft nicht ohne Grund Mischbereifung seit einigen Jahren.
Das Auto ist deutlich spurstabiler und agiler.
Ich hab bei meinem M3 3.0 den direkten Vergleich gehabt.
Ich empfehle also vorne 225/45 und hinten 245/40.
(Die untersch. Höhe paßt wegen dem schmäleren Vorderreifen)

Beachten muß man daß man mit 81/2 und 225ern den Reifen schon ziemlich zieht und daher dann die Felge das äußerste ist.
Daher würde ich bei 81/2 hinten keine 225er empfehlen. Irgendwann bleibt man sicher am Bordstein hängen.

Die Einpeßtiefe ist der Abstand zwischen der Felgenmitte (bei 8 1/2" also bei 4 1/4") und der Auflagefläche der Felge an der Scheibe.
Je geringer die ET, desto weiter steht die Felge raus.
Bei geraden Speichen bedeutet natürlich eine geringere ET auch mehr "Tiefbett"

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg