Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2005, 20:04     #8
bemewe   bemewe ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 47

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330iA
Zitat:
Original geschrieben von Jürgen325
Trotzdem....was "fehlt" denn Deinem E90???
Weil er gleich über Nacht wegmuss.
Vielleicht hast Du meinen Thread verfolgt. Es ist so, dass mein Händler bei der Neuwagenbestellung meine Änderungswünsche ignoriert hat und ich mich deshalb darauf eingelassen habe eine Änderung an dem Fahrzeug nachträglich durchzuführen.

Und zwar: Ich hatte werksneu nur "PDC hinten" und jetzt soll "PDC hinten+vorne" nachgerüstet werden.

Sonst läuft der 330i wirklich traumhaft. Habe die ersten 2000km schon runter und habe mich auch an die höheren Geschwindigkeiten herangetastet und muss sagen : GENIALES FAHRZEUG.

Zum 116i : Jungs - wie gesagt, der Vergleich hinkt auf jeden Fall. Aber meine Kritik richtete sich nicht gegen die Motorisierung. Die 115 PS kommen in der Tat erstaunlich ok zur Geltung. Auch die Lenkung war schön direkt (wenngleich ich mich an die Aktivlenkung aus meinem sehr gewöhnt habe).

Aber das Geräuschpegel !!! Das ist ja der Horror. Nach knapp 20 Minuten Autobahnfahrt, hatte ich SOLCHE Kopfschmerzen, dass ich nicht weiß wie man es länger aushalten kann.

Wie können Händler einem sowas zutrauen?

Jedenfalls hat mich mein Händler nochmal zurückgerufen und sagte, dass das "Steuergerät" für die PDC vorne Nachrüstung irgendwie nicht da sei, und die Reparatur sich deshalb um 2 Tage verzögert.

Als Entschädigung darf ich mir morgen den 116i gegen einen 330i Vollaustattung abholen (quasi genauso einen wie meinen).

Na wenigstens was.
Mit Zitat antworten