Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2005, 09:51     #261
the.daywalker   the.daywalker ist offline
Guru
  Benutzerbild von the.daywalker
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.182

Aktuelles Fahrzeug:
e46 330cd

L-EX xxxx
verursacher des ganzen ist michelin. ganz klar. schuld an der aufregung haben andere und zwar: mc-mercedor, bmw-williams, renault. die wollten ums verrecken sich auf der strecke keine blösae geben. wie sieht dass denn aus, wenn in der hochgeschwindigkeitskurve ferrari gas gibt und die michelin-teams stehen läßt. schlechtere werbung kann man eingentlich nicht fahren.

aus dem irvine99-artikel:
Zitat:
Die Michelin-Teams haben "die Chance, in den Kurven zwölf und 13 langsamer zu fahren, einen Reifen zu verwenden, der nicht im Qualifying eingesetzt wurde (was eine Strafe nach sich ziehen würde) oder immer wieder einen Reifenwechsel durchzuführen (was aus Sicherheitsgründen erfolgen muss)", so Charlie Whiting.
wozu bitte dann noch eine schikane? um eben nicht hinterher zufahren. meines erachtens sollten die teams auch noch eine strafebekommen. so nicht!


so long,
__________________
the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me

"What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)
Userpage von the.daywalker Spritmonitor von the.daywalker
Mit Zitat antworten