Thema: 3er / 4er allg. Einklemmschutz beim el. FH
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2002, 09:35     #2
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Der Einklemmschutz funktioniert nur, wenn das Fenster automatisch hochfährt. Also wenn Du den Schsalter einmal kurz ganz hochgezogen hast, oder bei Komfortschließung. Wenn Du den Schalter gezogen hältst, ist die Komfortschließung nicht aktiv.

Desweiteren sitzt der Drucksensor nicht in der Fensterhebermeachanik, sondern im oberen Dichtungsgummi. Also ein Druck auf die hochfahrende Scheibe bringt gar nix. Der Fensterheber stoppt erst, wenn etwas an den oberen Dichtungsgummi drückt, also zwischen Fenster und Türrahmen eingeklemmt wird. Geht auch wenn die Scheibe noch ganz weit unten ist. Einfach mal mit dem Daumen währedn des Hochfahrens an den Gummi oben drücken, schon bleibt die Scheibe stehen, obwohl sie noch weit genug weg wäre.
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten