Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2002, 14:19     #4
andi_at1   andi_at1 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von andi_at1
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-16303 Schwedt
Beiträge: 2.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320dAT

UM-IA xxx
Hallo, ich hatte dasselbe Problem im Oktober. War definitiv das Thermostat def.(Bügel gebr.)
Kostenpunkt ca.25 DM+ ein paar Mark Arbeitslohn. Ich würde es wechseln lassen,ein wenig
Korrosion ist bestimmt vorhanden. Thermostat befindet sich oben auf dem Motorblock,glaub ich. Es ist rel. einfach zu wechseln,nur muß die dichtung heil bleiben und anschließend ordentlich entlüftet werden. Dabei kann man ja prima die Kühlflüssigkeit wechseln,wenn man schon dabei ist.


Gruß ANDI
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben , wie mein Opa
und nicht schreiend und kreischend, wie sein Beifahrer.
meinkleiner
Spritmonitor von andi_at1
Mit Zitat antworten