Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.02.2002, 21:14     #6
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

ich habe meinen 320dA Touring seit ca. 6 Wochen und bisher auf 6000 km im Mittel 7,5 l verbraucht. Auffallend ist jedoch die große Streubreite des Verbrauchs. Es geht locker unter 6 Liter, aber im Kurzstreckenverkehr mit kaltem Motor sind auch 10 Liter möglich.

Der 320dA meines Vaters (04/2000; 40.000 km) hat Verbrauchswerte zwischen 5 Liter (Landstraße in der Schweiz) und 12 Liter (mit 1.600 kg Wohnwagen). Im Mittel ca. 8,0 l.

Ich muß jedoch energisch der Meinung widersprechen, daß der 320d mit Automatik keine gelungene Kombination sei. Er fährt wesentlich harmonischer als die Schaltvariante, da er keinerlei Turboloch kennt. Bei mehreren Startversuchen hatte der 320 td Schalter eines Kollegen keine Chance.

Ein zum Vergleich gefahrener 320iA (170 PS) erwies sich gefühlsmäßig als lahme Ente, die auf Gaspedalbewegungen nur mit Drehzahl und nicht mit Beschleunigung reagierte.

Auch nach Vergleichsfahrten mit anderen Fahrzeugen (C 220 CDI Automatik und A 4 2,5 TDI Multitronic) kann ich nur sagen, daß die Kombination des neuen 320d mit Automatik Spitze ist.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten