Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2002, 16:28     #16
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
Super, daß Du den Diesel-Sound beim Cabrio-Fahren gerade an der Ampel oder beim Fast-Stehen vm störendsten findest. Zu diesen Gelegenheiten hole ich immer Sommer auch immer das Cabrio raus...
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

Zitat:
Und ich fahre mit einem Cabrio möglichst offen. Wenn ich dann mal auf einer Allee auskuppel: Tack, tack, tack, tack, tack,tack, tack,tack, tack,tack, tack
Bleibe selten auf einer Allee stehen. Übrigens, das Common-Rail-Diesel Prinzip ist uralt, nette Marketingstrategie der Automobilhersteller

Also tut mir Leid: Der Diesel (ob 4-, 6- oder Mehrzylinder hört sich von außen gegenüber dem Benziner echt fies an. Vielleicht übertreibe ich jetzt ein wenig, aber wenn genießen dann richtig. Wenn ich ein schnelles Auto fahren will suche ich mir doch auch nicht krampfhaft einen Diesel mit viel Power. Oft hier schon diskutiert: Der Diesel hat seine Berechtigung, wird aber unter anderen Gesichtspunkten gekauft als der Benziner.

Grüße

Ps.: Hat sich denn wirklich an dem Diesel-Sound so viel verändert? Ich meine Nicht. Hier mal reinhören:

Diesel-Sound
Mit Zitat antworten