Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2005, 21:44     #2
mchomer   mchomer ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von mchomer
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-67549 Worms
Beiträge: 190

Aktuelles Fahrzeug:
120dA EZ9/2004 & 530dA Touring EZ03/2000

MTK-XX-XX
Also bei mir (Navi Business mit Leder-Sportsitzen) ist das so:

Einstellungen des Sitzes bleiben erhalten (allerdings benutze ich auch nur einen), verstellt jemand den Sitz allerdings, dann muss ich wieder neu einstellen - es sei denn Du hast für unglaubliche 1250€ die Sitzmemory mitbestellt, da kannst Du alle Sitzeinstellungen speichern und auf Knopfdruck wieder abrufen!

Einstellungen für automatisches Verriegeln nach Anfahren kannst Du via Navi-Monitor einstellen (und noch einiges andere)!

Die Spiegel klappen ein, wenn Du beim Schließen länger den Schließen-Knopf gedrückt hältst (dann gehen auch noch offene Scheiben oder Schiebedach zu)! Kann man meines Wissens nicht automatisieren!

Ansonsten kannst Du über den Navi Schirm noch so Dinge einstellen wie Blinker quittieren beim Öffnen/Schließen, Tagfahrlicht oder Lichtsensor, Zeitintervall für Coming-Home-Funktion, Tastenbelegung des MFL-Lenkrads (2 Tasten sind mit 7 oder 8 festen Funktionen frei belegbar) und noch einiges mehr (auch für Klima, Radio, Telefon und und und)!

Kenne diese ewige Warterei, hoffe geholfen zu haben!

mchomer
__________________
Meiner - endlich mit Bildern...

Wer lächelt, statt zu toben, ist immer der Stärkere - Konfuzius
Mit Zitat antworten