Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2002, 16:27     #5
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Sag mal, Warum kauft man , wenn man den Wagen in 3Monaten eh verkaufen will, überhaupt ein Fahrwerk?


Edit:
@mz3c: Weil fast alle dieser Jungs noch nie auf ner Rennstrecke gefahren sind. Wenn jemand mit breiten Socken behauptet, seine Räder schleifen nicht, dann glaub ich das erst dann richtig wenn er ne runde Nordschleife ohne "Schaben" vollbringt. (Außer, er fährt so langsam )
Ich hab bei mir auch wieder voll das Kotzen bekommen, da nach 30 Runden GP-Kurs sich mein Innenkotflügel "Teilzerlegt" hat
Außerdem glaube ich auch nicht, das es "echte" 60mm Federn für den M3 gibt. Als ich meinen Wagen repariert habe und die Kotflügel angepasst habe, habe ich die Federbeine vorne mal OHNE Federn eingesetzt und den Wagen bis auf die Anschläge abgelassen.
Da stand er so tief (oder hoch), wie meiner jetzt mit dem Gewindefahrwerk.
und gemessen ist meiner jetzt vorne 55mm tiefer als orig.
Wo soll denn da noch der Restfederweg sein??
__________________
Gruß CarstenHH

Geändert von Carsten HH (14.02.2002 um 16:38 Uhr)
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten