Thema: 1er E87 u.a. Nachlass Vorführer vs. Neuwagen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2005, 22:57     #14
Bilgin   Bilgin ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 11
Zitat:
Original geschrieben von akuma
bei meinem waren es damals 21 % auf ein halbes jahr und 9000 km. winterreifen hat er mir auch noch reingeworfen. habe auf der bmw-seite nachgesehen und mir einen aus der umgebung rausgesucht. der fahrer hat das fahrzeug über seinen vater gekauft und da "bmw-rentner" diese fahrzeuge nicht mehr versteuern müssen, hat er mir den kompletten nachlass gegeben. (sonst glaub ich maximal 18%).

das thema james bond und seine "schlechten" prozente hatten wir ja schon
Die Diskussion um die Prozente habe ich jetzt gelesen. Also wenn ich
das alles richtig deute fahre ich mit dem JAWA Vorvertragspool am günstigsten(zwischen 17-21 %), es sei denn ich bestehe auf einen Neuwagen. Da kann man je nach Händler oder NL, Sympathie und Verhandlungsgeschick max. so um die 12 % rausholen.

Was haltet ihr von den JAWA die man unter BMW online abrufen
kann. Wenn jeman eine ähnliche SA-Konfiguration anbietet, wie
gewünscht, würdet ihr da zugreifen oder immer den Vorvertragspool
nutzen. Ich habe von den 5 Fahrzeugen 118i mal den günstigsten als Neuwagen konfiguriert und komme auf 21 % rabatt. ( 12 Monate, 8000 km)

Vielen Dank
Bilgin
Mit Zitat antworten