Thema: 1er E87 u.a. Ruspartikelfilter! in SA ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2005, 15:00     #26
Zaphod_B_1   Zaphod_B_1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 182
ihr diskutiert hier vollkommen umsonst. bmw hat schon seit langem darauf hingewiesen, EU4 mit innermotorischen maßnahmen schaffen zu wollen. und es ist ja auch gelungen. dummerweise kann man sich dem aufsprung auf den fahrenden zug nicht mehr entziehen, weil bereits alle den gleichen sprung gemacht haben. sinnlos, dem noch etwas entgegenzusetzen.

außerdem wird hier am eigentlichen problem sowieso vorbeigeredet: was ist mit den industrieanlagen und lkw´s? die sind doch die eigentlichen verursacher, oder? der anteil an modernen pkw´s am thema feinstaub liegt IMHO bei vielleicht 3-5%.

ich bitte darum, den thread jetzt zu schließen, da die frage von mistermiller bereits ausreichend beantwortet wurde, es sei denn jemand hat noch etwas sinnvolles zur ursprünglichen frage beizutragen.

gruß

zap.
Mit Zitat antworten