Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2002, 20:48     #18
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Zitat:
Original geschrieben von asm
Tja und was empfiehlst Du mir?

Querlenker/Bremsen wurden bei mir 3 mal getauscht... primär wegen dem Lenkradschlackern beim Abbremsen... zuletzt wie gesagt vor nicht mal einem Jahr.
3 x Querlenker - das glaube ich nicht!!! Bremsscheiben, so oft, nur in absoluten Ausnahmefällen. Hat Dir dein Händler die geänderte Gelenkscheibe an der Lenkspindel unten schon eingebaut

Wenn es vor nicht mal einem Jahr eingebaut wurde , würde ich den Händler auf seine einjährige Teilegarantie ansprechen. Die sollte das, bei einer berechtigten Beanstandung, anstandslos zahlen.

Zitat:
Sag doch mal, was ist da falsch konstruiert, dass die pünktlich nach einem Jahr hin sind?
Der Konstruktionsfehler, wenn man es als solchen bezeichnen will, denn nicht alle E46 waren davon betroffen, ist mit der neuen Generation Querlenker und der anderen Lenkungsgelenkscheibe nicht mehr vorhanden.

@maik11

Dein Händler hat Dir allen Ernstes die Muttern in Rechnung gestellt

Der sollte sich schämen und fragen wie lange er noch denkt im Geschäft zu bleiben wenn er so kleinkariert seine Kunden abzockt. Da ist ja das Papier teurer und der Verwaltungsaufwand höher als der Verdienst. *kopfschüttel*

Gruß Hermann
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten