Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2005, 17:10     #31
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Also doch wieder alten abgestandenen Kaffee aufbrühen, von mir aus.

Nebenbei bemerkt, war ich während des (Nacht-)Rennens wirklich eingeschlafen und hatte so die ungeahnte Möglichkeit, ausgehend von der blumigen Beschreibung beider(!!!) Piloten mir eine Vorstellung des Geschehens zu machen, weder Pro noch Kontra für irgendwen.
Die Szene hatte ich zu diesem Zeitpunkt wirklich nicht gesehen.

Zuerst die Interviews:
NH: Der kam aus der Box, ich war schneller, wollte innen vorbei, konnte gar ned bremsen...
MS: Ich hab ihn im Rückspiegel gesehen, wollte ihn nicht vorbeilassen, dann war er weg...

Nach dieser Erklärung dachte ich, ok Ausfahrt Boxengasse, MS eventuell noch knapp über die weisse Linie in die Mitte reingezogen, NH in Full Speed hinten drauf.

Der Unfallhergang mit den Experten von RTL:
MS fährt normal raus, NH irgenwo in der Nähe des Horizontes.
MS biegt in die nächste Kurve ein, wann krachts denn nu´endlich?
Nächste Kameraeinstellung, MS kurvt unverdrossen in Richtung nächste Schikane.

Spätestens da hab ich gedacht, was jammert NH den Tränen nahe von der Boxenausfahrt. Das Thema war da schon gegessen. Auf dessen wirres denglisch will ich gar ned eingehen.

MS fährt mittig, NH will innen vorbei. MS zuckt an, NH verabschiedet sich.

Meiner ganz bescheidenen Meinung nach wäre er für ein sauberes Durchfahren der Kurve/Schickane sowieso zu schnell gewesen.
Wenn nicht, hätte er als cooler cleverer Tausendsassa in einem überlegenen Auto einfach wissen müssen, daß langsamere Piloten manchmal einschlafen und unbedacht reagieren und wäre bremsbereit gewesen...

Aber mit einem Bremsplatten fährt es sich eben schlecht.
Warum also nicht einfach mal öffentlich zugeben, daß er an die Möglichkeit mal stärker abzubremsen aufgrund der neuen Regeln gar nicht mehr gedacht hat???

Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Und auf der BAB ist mir auch noch kein Irrer begegnet, der mir lieber in die Kiste fährt, anstatt mich vorbeizulassen.
Och da erlebt man vieles.
Es ging mir nicht um Irre, sondern um Tagträumer die bei freigegebener Strecke ohne zu Blinken mit 140 auf die linke Spur schneiden.
Man muß einfach mit "Überraschungen" rechnen, damit es keine werden.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (17.03.2005 um 17:13 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten