Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2005, 11:44     #11
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
10. Neue Ausstattungen für mehr Sicherheit, Komfort und Individualisierung.

Xenon-Licht serienmäßig.


Im BMW 7er gehört Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht ab sofort für alle Modelle zur Serienausstattung. Das adaptive Kurvenlicht zum optimalen Ausleuchten von Kurven ist weiterhin als Sonderausstattung verfügbar.

Zweistufiges Bremslicht.

Die BMW 7er Reihe ist ab sofort serienmäßig mit zweistufigem Bremslicht ausgestattet. Dabei wird in der neuen, zweiteiligen Heckleuchte bei starkem Bremsen eine zusätzliche Bremsleuchtfläche aktiviert. Das zweistufige Bremslicht erzielt dadurch eine deutlich gesteigerte Warnwirkung für den nachfolgenden Verkehr – ein wichtiger Beitrag zur passiven Sicherheit, von dem BMW Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer in gleichem Maße profitieren.

MP3-Funktion für CD-Wechsler.

Das Abspielgerät im CD-Wechsler ist ab sofort auch MP3-fähig. Damit können CDs, auf denen MP3-Files gespeichert sind, auch über den CD-Wechsler abgespielt werden. Dadurch wird die Musikauswahl im Auto erheblich größer, denn auf eine CD mit Musikdaten im MP3-Format können bis zu 30 Stunden Musik gespeichert werden – bei sechs CDs im Wechsler ergibt das in Summe 180 Stunden oder über eine Woche Musikgenuss nonstop.

Digitaler Fernseh-Empfang (DVB-T).

BMW bietet für die 7er Reihe einen Empfänger für digitales und analoges Fernsehen in einem Gerät an. Der Kundenvorteil beim neuen, digitalen Fernsehen liegt in der deutlich besseren Bild- und Tonqualität. Mit dem optionalen Fondmonitor kann während der Fahrt ferngesehen werden (auf dem vorderen Bildschirm wird das Fernsehbild automatisch ausgeblendet, nur der Ton bleibt weiter zu hören). Die Bedienung erfolgt über den Controller, das System schaltet jeweils beim Verlassen des Sendegebietes automatisch zwischen analogem und digitalem Empfang um. Für Fahrzeuge der aktuellen 7er Reihe, die vor März 2005 gebaut wurden, bietet BMW eine Settop-Box zum Nachrüsten des digitalen TV-Empfangs an. Sie wird direkt an das Videomodul der TV-Funktion angeschlossen.

Digitales Fernsehen (Digital Video Broadcast–Terrestrial, DVB-T) gilt als TV-Technik der Zukunft, insbesondere im Automobil. Es bietet hohe Mobilität, kostenlosen Zugang, bessere Qualität und eine größere Auswahl an Programmen als analoges Fernsehen. In einigen deutschen Ballungsräumen und in einigen europäischen Ländern wie Finnland, Norwegen, Großbritannien, Spanien, Schweden, den Niederlanden, Frankreich und Portugal ist DVB-T bereits „on air“. In deutschen Ballungsräumen wird es in absehbarer Zeit nur noch DVB-T geben.

Drei neue Felgen.

Zwei neu hinzugekommene 18 Zoll- und eine 19 Zoll-Leichtmetallfelge sind zusätzlich als Sonderausstattung verfügbar:
  • 19 Zoll-Leichtmetallfelge „Speichenstyling 176“ mit Mischbereifung (vorne: 245/45 R 19, hinten: 275/40 R19)
  • 18 Zoll- Leichtmetallfelge „Doppelspeiche 174“ (Bereifung: 245/50 R 18)
  • 18 Zoll- Leichtmetallfelge „Sternspeiche 175“ (Bereifung: 245/50 R 18); zugleich Serienfelge des BMW 745d.
BMW Assist und BMW Online bei Einbau von Autotelefon und Navigationssystem automatisch enthalten.

Wenn der BMW 7er Kunde sich in Deutschland ab Werk für das fest eingebaute Autotelefon und das Navigationssystem entscheidet, ist automatisch auch die technische Basis für die Nutzung des Telematikdienstes „BMW Assist“ und des mobilen Internetportals „BMW Online“ aufpreisfrei im Fahrzeug enthalten. Dabei ist die Nutzung von BMW Online in Deutschland in den ersten sechs Monaten gratis.

Mit dem Telematikdienst BMW Assist stehen dem Fahrer Notruf (erfolgt automatisch bei Unfällen), Bereitschaftsdienst und topaktuelle Verkehrsinformationen zur Verfügung. Zusätzlich lässt sich über den operatorgestützten BMW Auskunftsdienst eine Vielzahl von ortsbezogenen Informationen abrufen. Die Besonderheit liegt darin, dass der Standort des Fahrzeugs bei Anruf des BMW Call-Centers automatisch übermittelt wird und die Auskunft somit standortbezogen erfolgen kann. Egal ob Kino, Restaurant, Hotel oder Sehenswürdigkeiten – die gewünschten Kontaktdaten gelangen dann umgekehrt vom Call-Center direkt ins Navigationssystem oder Autotelefon.

BMW Online – seit der Markteinführung des 7er verfügbar – ermöglicht den Zugriff auf ein mobiles BMW Internetportal, das den Fahrer mit exklusiven Service- und Mobilitätsleistungen versorgt. BMW Fahrer können sich so zum Beispiel direkt zum nächstliegenden Parkhaus mit noch freien Stellplätzen leiten lassen. Weiterhin sind folgende Serviceangebote verfügbar: Auskunftsdienste mit Branchenauskunft, Telefonauskunft, Flugauskunft, Apothekenauskunft, Angabe des nächstgelegenen Geldautomaten, Informationen zu Hotels und Restaurants aus dem roten Michelin-Führer, Informationen zu Reise und Freizeit aus dem grünen Michelin-Führer, Nachrichten und Wetter mit Vorhersage, Wirtschaftsnachrichten und Börseninformationen mit Wertpapiersuche, Kursen und Charts sowie Watchlist, Mobile Office mit persönlichem E-Mail-Postfach und Adressbuch.

Wie bei BMW Assist ist auch bei BMW Online die direkte Verbindung zum Autotelefon und Navigationssystem gegeben, so dass gefundene Adressen direkt übernommen werden können.
Mit Zitat antworten