Thema: 3er / 4er allg. Bixenon im E46/5
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2001, 08:49     #7
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Ich hatte von gestern auf heute einen Ersatzwagen. Den neuen 318i mit Xenonlicht.
Der Unterschied ist enorm. Das Abblendlicht ist schon deutlich besser als in meinem E39 (trozt Facelift) aber das Fernlicht ist extrem.
Man merkt den Unterschied ganz genau wenn man bei Abblendlicht die Lichthupe betätigt. Dabei wird bei den inneren Scheinwerfen das übliche Fernlicht aktiviert. Bei "richtigem" Fernlicht leuchten die inneren Scheinwerfer und das Xenonlicht wie aufgeblendet mit. Angeblich ist das mit einer kleinen Klappe gelöst worden die einen Teil im Projektionsmoduls verdeckt.
Würde ja blöd sein, wenn man das Fernlicht betätigt und 10sec. warten muss bis es richtig hell ist!!

------------------
==OOOO== -> nimmer
==00== -> immer

BMW - aus Freude am "nicht Audi-Fahren" !!

Here is my baby!
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten