Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2005, 19:21     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW Group eröffnet Vertriebsgesellschaft in Portugal

Direkte Marktpräsenz in allen EU-Staaten sichergestellt

Die BMW Group hat heute ihre Tochtergesellschaft für den Vertrieb in Portugal, die ihr Geschäft zum 1. Januar dieses Jahres aufgenommen hat, offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Das ist ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung der laufenden Marktoffensive des Unternehmens. Damit ist EU-weit die direkte Zusammenarbeit mit der Handelsorganisation sichergestellt. Die Präsenz der BMW Group auf diesen Märkten bedeutet in der Praxis, dass das Unternehmen den Import der Fahrzeuge selbst in die Hand nimmt. Daneben gehört es zu den Aufgaben einer Vertriebsgesellschaft, die Effizienz der Handelsorganisation sicherzustellen. Außerdem verantwortet sie die Preis- und Produktstrategie, Marketing, Service sowie die Fahrzeugfinanzierung für Kunden und Händler.

Mit dem Start der Portugal-Tochter ist die BMW Group jetzt in weltweit 34 Ländern direkt vertreten. Über 120 weitere Länder werden von nationalen Importeuren bedient. Ansprechpartner für den jeweiligen Kunden bleiben auch in Zukunft auf allen Märkten selbständige lokale Händler, über die der größte Teil der Fahrzeuge der BMW Group abgesetzt wird.

Die Präsenz der BMW Group Organisation in den einzelnen Märkten ist die Voraussetzung dafür, dass der Kunde von Portugal bis Ungarn und von Norwegen bis Griechenland in jedem Handelsbetrieb einheitlich hohe BMW Group Standards bei Vertrieb und Service erlebt. Zudem erleichtern eigene Tochtergesellschaften die Ausschöpfung weiterer Marktpotenziale.

Im vergangenen Jahr hat die BMW Group in Portugal 5.734 Automobile abgesetzt. Das ist gegenüber dem Vorjahr (5.074) ein Plus von 13%. Sitz der Vertriebsgesellschaft, die 50 Mitarbeiter beschäftigt, ist Lissabon. Die Leitung hat Klaus Kibsgaard übernommen.

In den letzten 21 Jahren war die BMW Group in Portugal erfolgreich durch die Baviera S.A., ein Unternehmen der landesweit operierenden Grupo Salvador Caetano, vertreten. Auf Händlerebene bleibt die Baviera S.A. auch in Zukunft ein wichtiger Partner für die BMW Group.
Mit Zitat antworten