Thema: 3er / 4er allg. Reperaturschaden- Was nun?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2001, 14:38     #2
icePatrick   icePatrick ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von icePatrick
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-76XXX bei Karlsruhe
Beiträge: 3.121

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 2.0 TDI Highline

KA-N XXXX
Ich würde auf jeden Fall auf einen vergleichbaren Ersatzwagen für die Zeit der Reperatur bestehen . Außerdem musst du beim Abholen auf Lackunterschiede zwischen neuem und altem Lack achten.
Ob du auf irgendwelche Ersatzansprüche oder Aufwandsentschädigung (Verdienstausfall, extra Urlaub nehmen, Anfahrtskosten) Anspruch hast, weis ich allerdings nicht.

------------------
Patrick's Site
Mit Zitat antworten