Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2002, 21:35     #1
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Empfehlung Tieferlegung durch Federn am E46 ?

Hi Leute,

ich hab mich entschieden die "Luft aus den Kotflügeln zu lassen". Ich hab die sportliche Fahrwerksabstimmung, die seit April 2001 beim 330i Serie wurde und die 17" Sternspeiche 44 drauf.
In die engere Wahl hab ich H+R mit 35/20mm, Eibach mit rundum 30mm oder AP mit rundum 40mm.

Von Eibach hört man, dass diese den Besten Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort bieten. Grossartig härter bräuchte ich es auch nicht, nur die hässlichen Abstände aus den Kotflügeln.
Welcher dieser drei würdet Ihr empfehlen, aus welchem Grund und welches Mass wäre ausreichend um nicht im Parkhaus hängen zu bleiben ?
Was spricht für oder gegen Keilform, bzw. gleichmässige Tieferlegung.
Und welche Stärke Distanzscheiben würdet Ihr empfehlen bei den Felgen um Radhausbündig zu sein ?

Jetzt bin ich mal gespannt wer die Kenner sind. Extremere Tieferlegung, sowie GW scheiden aus, wie gesagt, welche der o.a. Varianten sind am ehesten Empfehlenswert.

Gruss Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten