Thema: 3er / 4er allg. 325e
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2002, 12:54     #4
jodi   jodi ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 63

Aktuelles Fahrzeug:
120d 3 Türer
Ich habe zur Zeit noch einen, werde ihn aber bald verkaufen, da ich mittlerweile mein E46 Cabrio bekommen habe.
Ich kann zum eta aber nur positives berichten. Das Ding ist eine Lokomative vom Motor her und überhaupt nicht mit den anderen Benzinern, wie 320 oder 325 zu vergleichen. Die volle Leistung liegt praktisch bei jeder Drehzahl an, das heißt, Du kannst selbst im vierten bei 50 km/h aufs Gas latschen, und da kommt was. Also ich muss sagen, der Motor hat richtig Spass gemacht. Und wie schon geschrieben wurde, der Motor ist fast nicht kaputt zu kriegen. Bei mir ist zweimal der Keilriemen runtergesprungen ,weil der Vorbesitzer die Lima nicht richtig befestigt hatte, der Motor natürlich überhitzt, jede Dichtung sollte damit hinüber sein, aber nicht bei meinem eta, der läuft und läuft und läuft. Steuern habe ich 562 .-DM bezahlt, ist schon ein Happen, aber wenn man den Spassfaktor betrachtet, hat es sich gelohnt, für die Zeit ,wo ich ihn gefahren bin.
jodi
Mit Zitat antworten