Thema: 3er / 4er allg. Grundmodulwechsel und nicht BMW-Radio
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.09.2001, 00:32     #1
Powersup   Powersup ist offline
Profi
  Benutzerbild von Powersup

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.751

Aktuelles Fahrzeug:
F31 335xi
Grundmodulwechsel und nicht BMW-Radio

Hallo zusammen,

bei mir wurde das sog. "Grundmodul" ausgewechselt. Bei Abholung des Fahrzeuges teilte mir der Servicemeister mit, dass man leider die Car-/Keymemoryeinstellungen nicht wieder einstellen bzw. speichern konnte, da der Werkstattcomputer jedesmal einen Fehler wie "Radio nicht gefunden" ausspuckt und dann keine Einstellungen mehr im C/K-Memorybereich zulässt. Ich habe ein Becker Traffic Pro mit harman/kardon eingebaut. Lösungsvorschlag der Werkstatt ist, dass ich (!) mein altes Radio mitbringe und die dann dieses anschliessen und die Einstellungen programmieren
Frage an unsere BMW-Insiderspezialisten; muss ich das jetzt glauben und kann man dann nur bei BMWs mit Originalradio via Tester/Computer Einstellungen vornehmen?

Kann mir denn keiner weiterhelfen??? Bitte, bitte...

------------------
Gruß
Michael

[Dieser Beitrag wurde von Powersup am 26. September 2001 editiert.]
Userpage von Powersup
Mit Zitat antworten