Thema: 3er / 4er allg. Auspuffmontage am 318ti Compact
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2001, 00:05     #2
Jericho318ti   Jericho318ti ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jericho318ti
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.518

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d Touring
Also bei meiner Anlage haben wir keine Dichtmasse oder so verwendet. Ich weiß auch nicht, ob man die überhaupt braucht. Bei mir mussten wir lediglich den Gummi von der zentralen Aufhängung ein wenig ausschneiden, damit die neue Aufhängung des Auspuffs durchpasste.
Ach ja noch was: Am Endtopf sind zwei Stege angeschweißt (von dem doch einer bei mir wegen Materialfehler gerissen ist), jedenfalls ist bei einem ein Gewinde drauf, sprich eine Mutter draufschrauben, dann den Aufhängungsgummi drauf und dann nochmal zwei Mutter zu kontern. Beim anderen Steg ist jedoch kein Gewinde geschnitten gewesen, also entweder eins draufschneiden oder (so wie wir es gemacht haben) am Ende eine Beilagscheibe draufgeschweißt (Angepunktet). Dann hält das!

Wir schon mal gesagt, das Ganze dauert vielleicht maximal ne Stunde. Die meiste Zeit verging mit dem Ausschneiden des Diffusors.

Wenn´s nochwas gibt, dann schreib oder mail mir. Nummer hat ja!!!

------------------
MfG Jericho318ti

BMW-Life.de
Mit Zitat antworten